Join the DÉLO club and be the first to know.
     

DAILY SNACK´s

 


1.Bild

Wie ihr wisst habe ich seit Anfang Januar meine Ernährung etwas umgestellt, sehr viel Sport betrieben und dabei einige Kilo´s abgenommen. Um genau zu sein sind es 8 kg. Oft werde ich gefragt, was ich anstatt Schokolade oder Chips esse.


 

Es gibt natürlich viele verschiedene Möglichkeiten, sich gesund und ausgewogen zu ernähren. Ich habe mich für einen relativ gesunden Weg entschieden, bei welchem ich nicht auf viel verzichten muss. Junk Food versuche ich weitestgehend zu vermeiden und viel Sport zu machen. Dennoch gönne ich mir einmal die Woche das zu essen, worauf ich wirklich Lust habe. Und wenn meine Lust zu mir spricht und eine Pizza wünscht, dann genehmige ich es. Ich bin kein Freund von Diäten und Diät heißt für viele – Verzicht.

Heute soll es aber nicht um meine Abnehmgeschichte gehen, sondern viel mehr darum, euch ein paar Ideen und Anregungen zu geben, was die gute Zuckerbombe Schokolade und die Chips ganz gut ersetzen kann. Für mich sind es Nüsse, Früchte und kleine, mit Liebe dekorierte salzige Sattmacher, wie z.B. Vollkornzwieback mit Frischkäse, Putenbrust, Parmesan, Kräuter für den Geschmack und Olivenöl.  Nicht unbedingt die fettärmsten Nahrungsmittel, aber weit davon entfernt euren Blutzuckerspiegel in die Höhe steigen zu lassen und dann meldet sich das Insulin, von welchem wir wissen, dass es der Fettverbrennung einen gewaltigen Strich durch die Rechnung macht. Unterscheiden muss man natürlich auch die Fette. Es sind nicht alle Fette böse, ganz im Gegenteil. Dazu aber in einem gesonderten Post mehr, falls es euch interessiert.

Mir ist es wichtig, dass ich mich beim Essen gut und wohl fühle. Das heisst im Klartext: der Snack wird schön dekoriert und angerichtet, frische Blumen und eine Kerze sorgen für gute Stimmung. Essen muss und darf Spaß machen und sollte keine Qual oder gar Schlingen sein.

Was sind eure liebsten Snacks?

Guten Appetit. 2.Bild BILD4 bildclose BILDDEF bildleee

share
0
4 Responses
  • susanne
    15 . 05 . 2014

    Hallo, seid heute habe ich auch mit Low Carb angefangen und ich bin richtig hungrig. .. viel mehr auf chips und co…
    Finde es spannend wenn du darüber erzählst
    Lieben Gruß Susanne

  • Danni
    15 . 05 . 2014

    Hallo liebe Dijana,

    erstmal wollte ich Dir ein riesen Kompliment für deine Homepage machen.

    Die Seite ist ganz wunderbar aufgebaut. Man sieht wieviel Mühe Ihr Euch gemacht habt!!! Es macht Spass hier rum zu stöbern.

    Ganz toll finde ich auch diesen Food Button. Ich versuche auch seit einer Weile Low Carb. Es fällt nicht immer leicht aber ich denke man muss genau wissen was man möchte u sein Ziel vor Augen niemals verlieren. Ich freue mich auf weitere Anregungen für gesunde u leckere Kost auf deiner super Seite.
    Irgendwie bin ich immer ganz neugierig was es Neues bei Dir zu sehen gibt. Dein Klamotten Stil hat mich auch in vielen Punkten mehr als überzeugt.

    Ich wünsche Dir von Herzen alles alles Gute sowohl beruflich als auch privat. Ich hab gesehen das du in deinem Video sehr gerührt warst als du diese Seite vorgestellt hast. Bleib dir immer genauso selbst treu wie bisher!

    Das macht Dich nämlich aus !!!

    Alles Alles Gute, Liebe Grüsse von Danni

  • Chrissi
    15 . 05 . 2014

    Das sieht super lecker aus! 🙂 Ich snacke sehr gerne Avocado…in Salatform, in Guacamoleform…ja, und rote Beete. Danach bin ich ja total süchtig. Sonst einfach Obst und Gemüse, was grad so aus dem Kühlschrank fällt 😉
    Liebe Grüße,
    therubysky.blogspot.de

  • Pinkpetzie
    16 . 05 . 2014

    Was lange währt, währt endlich gut…
    Zunächst muss ich dir erstmal ein ganz großes Kompliment für dein neues Projekt aussprechen. Die Seite ist wundervoll geworden und man merkt, wie viel Arbeit darin steckt.
    Die Fotos deiner Snacks sind umwerfend. Ich würde am liebsten direkt die Himbeeren aufessen, womit wir dann auch bei meinem Lieblingssnack wären. Frische Himbeeren sind vor mir niemals sicher. Wenn ich die in die Finger kriege, sind sie mit einem Happs auch schon im Mund ;-).
    Du siehst wunderbar aus, aber wo hattest du denn vorher die 8kg bitteschön versteckt. Das ist ja echt schon ein bisschen was.
    Liebe. Grüße und ich freue mich schon auf weitere spannende Inhalte

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.